Mit dem OzBus von London nach Sydney

Das Reisefieber wurde mir schon in die Wiege gelegt. Denn während der Eiserne Vorhang Europa noch trennte, holperten meine Eltern über bulgarische Landstraßen – und ich schaukelte im Bauch meiner Mutter mit.

Mittlerweile sind die Straßen in Bulgarien besser (Ich habe mich selbst davon überzeugt!), aber meine Reisefieberschübe überwältigen mich immer noch regelmäßig. Vor fünf Jahren bin ich nach einjährigem Aufenthalt aus Lettland zurückgekehrt, nun wird es höchste Zeit, wieder einmal „richtig raus“ zu kommen.

Schon seit längerem geisterte eine kurze Notiz in meinem Kopf herum, die ich in einem Reisemagazin gelesen hatte: „Mit dem Bus von London nach Sydney.“ Auf dem Landweg selbstverständlich! Was für eine verrückte Idee. – Und genau das, was zu mir passt.

Ich zögerte nicht lang. Nur ein paar Mausklicks später entdeckte ich mein Zaubergefährt: den OzBus. Der erste und einzige Linienbus von London nach Sydney, von Europa in die unbekannte, östliche Welt, nach Australien. Was für ein sagenhafter Start für eine Weltreise.

Mittlerweile rückt die Abfahrt näher. Manchmal schwirrt mir der Kopf von all den Wundern, die ich sehen werde: Istanbul und Isfahan, Karatchi, Delhi, Himalaya, Ganges, Bangkok, Sumatra, Bali, das australische Outback, und, und, und… Aber um diese Orte zu besuchen, müsste ich nicht mit dem OzBus fahren.

Für mich ist der Weg viel wichtiger als das Ziel. Mich interessieren keine Hotelbunker und vollklimatisierte Shoppingmalls. Ich möchte erleben, wie sich langsam die Landschaft ändert. Sehen, wie die Menschen anderswo leben, was sie freut und worüber sie sich Gedanken machen. Eine zufällige Begegnung kann viel wertvoller sein als die neuesten Insidertipps. Ich bin gespannt.

Wenn Ihr mich auf meiner Reise mit dem OzBus begleiten wollt, könnt ihr das auf dieser Seite tun, drei Monate lang. Ich würde mich freuen!

Eure Isabelle

Anmerkung der Redaktion:

Leider ist es Isabelle nicht immer möglich täglich ihre Berichte zu senden. Zugang zum  Internet ist nicht überall so selbstverständlich wie in unserer Heimat. Wir versuchen aber Berichte aus dem OzBus die uns erreichen so zeitnah wie möglich zu veröffentlichen.

London Riesenrad im Morgengrauen

Brügge

Von London nach Brügge Die erste Strecke mit dem Ozbus von London nach Sydney London. 5.00 Uhr. Der Wecker klingelt. Schon...

Heidelberg

Der heutige Tag gibt uns einen Vorgeschmack davon, was es heißt, mit dem Bus von London nach Sydney zu fahren: 550 km; 9 Stunden...
Prag

Prag

Heidelberg verabschiedet uns mit Nebel und Schauerregen. Wieder 500 Kilometer, wieder 9 Stunden Autobahn trennen uns vom Ziel: Prag. Ich rede...
Cukrana U Iucerny

Prag 2. Tag

Der zweite Tag in Prag Es ist schon Mittag, als ich in der Stadt ankomme. Es gibt Stadtführungen „for free“, bei denen...
Der Altstädter Ring in Prag

Von Prag nach Wien

Der OzBus schlängelt sich über die Dörfer und Landstraßen von Prag nach Süden. Ich spiele Karten mit Jim. In jeder...
Wien Prater Riesenrad

Wien

Ich bin von einer Bekannten zu einer Stadtführung über Wien im frühen 19. Jahrhundert eingeladen. Wir kommen an der Synagoge...
Budapest Bad

Budapest

Es ist eine kurze Fahrt von Wien nach Budapest, nur vier Stunden. Da bleibt noch Zeit, etwas zu unternehmen, und ich finde auch schnell...
Budapest

Budapest 2. Tag

Mein Kopf brummt, als ich am nächsten Morgen etwas später als gewohnt auf Stadterkundung gehe. Ich nehme die Straßenbahn, um...
Belgrad Fort

Belgrad

Heute fahren wir nach Belgrad und ich stelle fest, dass ich so gut wie gar nichts über Belgrad weiß. Wie groß ist die Stadt?...
Ein Karussell in Sofia

Sofia

„Heute gibt es Doppelzimmer!“ Wir johlen vor Begeisterung, denn in Belgrad haben wir zu viert auf knapp sechs Quadratmetern...
Plovdiv Bulgarien

Plovdiv

Heute ist der erste Tag, an dem ich mich frage: „In welchem Land bin ich?“ Seit zehn Tagen bin ich mit dem OzBus unterwegs und war...
Istanbul Hagia Sofia

Istanbul

Seit Budapest hetzen wir von einem Land ins nächste, kaum Zeit genug, Geld einzutauschen und wieder auszugeben. Bei der letzten Rast auf...
Istanbul

Istanbul 2. Tag

Von unserer Hostel, die zwischen Blauer Moschee und Hagia Sofia liegt, sind es nur ein paar Schritte bis ans Meer. Angler und streunende Hunde...
Istanbul Moschee

Istanbul 3. Tag

Istanbul - Im Hamam Der gestrige Tag war so aufregend, dass ich heute etwas für die Entspannung tun will. Mit einigen...
Göreme - Kappadokien

Göreme

Vor uns liegt wieder eine weite Fahrt, aber noch ehe der OzBus die Bosporus-Brücke erreicht, schlafe ich. Von Meereshöhe...
Erzincan und der Ararat

Erzincan und der Ararat

Über Erzincan zum Ararat durch die Osttürkei Schon in Istanbul haben zwei Reisende aufgegeben: Die lange Fahrten, das...
Ankunft in Dogubayazit

zur Grenze des Iran

Von Dogubayazit zur Grenze des Iran Um fünf Uhr schallt der Ruf des Muezzins vom zehn Meter entfernten Minarett in Dogubayazit. Ich...

Maku Iran

Wir haben einen Reiseleiter und zwei Busfahrer: einen, der fährt und einen, der telefoniert. Manchmal telefonieren sie auch gleichzeitig,...
Brücke in Isfahan

Isfahan die Brücken

In Teheran habe ich fast den ganzen Tag im Hotel verbracht und geschlafen. Jetzt düsen wir über die Autobahn Richtung Süden,...
Isfahan, der Imam-Platz

Isfahan 2. Tag

Isfahan, der Imam-Platz und der Basar Unser Reiseleiter führt die OzBus-Gruppe zum Imam-Platz, dem historischen Zentrum von Isfahan....
Blick über Teheran

Teheran

An unserem letzten Abend im Iran möchten wir nochmal raus. Wir schlagen den Rat unseres Reiseführers in den Wind („Be in hotel...
Amritsar

Teheran nach Amritsar

Unsere Abfahrt zum Flughafen in Teheran verspätet sich, denn eine Mitfahrerin wurde von Sicherheitskräften „aufgegriffen“...
Verkehr in Jodhpur

Amritsar nach Jodhpur

Heute fahren wir von Amritsar nach Süden. Die iranische Verkehrsmischung aus Mofas und Autos war schwer zu überblicken, in Indien...
Fort von Jodhpur

Jodhpur

Das Tuktuk röhrt und umfährt ein weiteres Schlagloch auf der steilen Straße zum Fort. Über Jodhpur thront es auf einem...
Delhi, Tuktuk fahren

Delhi

60 Kilometer vor Delhi taucht der OzBus in eine Dunstglocke ein, die wir die nächsten zwei Tage nicht mehr verlassen werden. Eine weitere...
Stau in Agra

Agra

Von Delhi aus fahren wir gerade mal sechs Stunden bis Agra, ein kurzes Stück Weg. Es gibt wohl nichts, das so sehr mit Indien verbunden...
Taj Mahal

Taj Mahal

Nachdem der Sonnenuntergang gestern in den Dunst gefallen ist, wollen wir heute wenigstens den Sonnenaufgang am Taj Mahal genießen. Unser...
Taj Mahal im Abendlicht

Hotel in Agra

Das Hotel in Agra testet meine Toleranzgrenze deutlich. Der Käfer im Kaffee war nur ein Tropfen im Fass „Incredible India“....
Palast der Winde in Jaipur

Jaipur

Zehn, elf, zwölf Stufen und ich stehe auf einem Podest gut zweieinhalb Meter über dem Boden. Der Mahut lenkt den Elefanten mit einem...
Varanasi

Varanasi

„Jeder, der in Varanasi isst, wird krank!“ Das ist „OzBus-Fact“, also ein Gerücht, dass so lange durch die Gruppe...
Ganges Varanasi

Varanasi Ganges

Der Ganges bei Varanasi Die Dämmerung kriecht durch die Gassen von Varanasi. Pilger und Bettler räkeln sich, während...
Chitwan

Chitwan

Es ist früher Morgen und über dem Fluss liegt noch der Nebel. Wie ein Halbstern liegen die Einbäume am Ufer. Ich steige in das...

Durgha-Fest

Durgha-Fest in Pokhara Der OzBus kämpft sich am Hang eines steilen Seitentals empor. Vor einer halben Stunde haben wir die...
Sonnenaufgang über dem Annapurna Massiv

Sonnenaufgang Annapurna

Sonnenaufgang über dem Annapurna Um 4 Uhr klingelt der Wecker. Ich schlüpfe leise aus dem Bett, packe meine Fototasche und...
Pokharasee

Bootsfahrt Pokhara-See

Die Frauen stehen bis zu den Waden im Wasser, denn der See bei Pokhara hat den Steg überflutet. Gelbe, blaue, rote Hemden wirbeln durch...
Rafting in Nepal

Rafting in Nepal

„Das wird ein Spaß!“ Ich schaue skeptisch auf die gurgelnde Flut 30 Meter tiefer. „Keine Sorge, das ist nur halb so...

Kommentar (3)

Sabine

(08.09.2010)

Hallo Isabelle, ich wünsche dir auf deiner Reise mit dem Oz Bus von London nach Sydney alles Gute und viele tolle Erfahrungen!

Anika

(09.09.2010)

Hi Isabelle! Von Deiner ehemaligen "Step-Mitschwitzerin" aus der ersten Reihe ganz liebe Grüße nach "wherever you are"! Du kannst sicher sein, dass ich Deine Reise im OzBus gespannt verfolge und in Gedanken mit Dir auf Dein Abenteuer gehe. Anika

Antje

(09.09.2010)

Hallo Isi, jetzt habe ich Deine Seite mal in den Favoriten gespeichert und den Anfangstext gelesen. Ich sende herzliche Grüsse und freue mich auf me(e)hr...

Zusatzinformationen

OzBus, London - Sydney mit dem Linienbus
OzBus
OzBus etablierte die erste Buslinie von London nach Sydney. Wir berichteten über die neue Strecke Berlin . Sydney.

OzBus Reporter

Isabelle Hiestand unterwegs mit dem OzBus von London nach Sydney. Sie berichtet täglich aus dem OzBus.

Begleitet die OzBus Reporterin auf ihrer Tour

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Formel 1 Melbourne 2012
Formel 1 Melbourne 2012 , Formel 1 Großer Preis von Australien, Programm. Vom 16. - 18. März 2012 steht Melbourne ganz im Zeichen der Formel 1. In Melbourne wird der Große Preis von Australien ausgetragen.
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast, Gold Coast in Australien Gastgeber für Commonwealth Spiele 2018. Australien wird zum 5. Mal Gastgeber der Commonwealth Spiele sein, 2018 werden sie an der Gold Coast, Queensland, ausgetragen.
Hamilton Island Race Week
Hamilton Island Race Week, Queensland Segelregatta, Australien. Die Segelregatta Hamilton Island Race Week vor Queensland, Australien, lockt auch in diesem Jahr vom 19. bis 27. August wieder zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer an. Mit einem tollen Rahmenprogramm und Bootsfahrten zur Walbeobachtung wird eine stimmige Veranstaltung geboten.