Dieter
T i s c h e n d o r f


Zwischen Sydney und Back of Bourke

Erlebnisse im „Mutterstaat“ von Australien



ditido 


Hände auf dem Fels - Gaffity von Ureinwohnern?

Tischendorf Dieter


Zwischen Sydney und Back of Bourke

Org.- Internet Ausgabe Albersdorf ditido- Verlag, 2008

© ditido Verlag Albersdorf
Am Sportplatz 13, 07646 Albersdorf
Telefon 036692/ 37981
Fax 036692/ 37982
www.ditidoVerlag.de


Sämtliche Rechte vorbehalten



Einleitende Worte von Dagobert Wiedamann

Dieses mal führt uns Dieter Tischendorf durch New South Wales. Glaubt mir, es gibt in NSW mehr zu entdecken als Sydney und Bondi Beach.
Dieter Tischendorf bringt mir, und sicherlich auch Euch, die Sehenswürdigkeiten, ebenso lebhaft wie die Menschen Australiens in Erinnerung. Das vorliegende Buch schließt direkt an „Durch das Outback von Queensland“ an. Dieses Buch hat Dieter mit meiner Hilfe schon im Frühjahr 2008 auf www.australien-reporter.de veröffentlicht.

Jetzt entführt uns Dieter auf den Spuren seiner Australienreise durch New South Wales. Wir starten in Cunnamulla Richtung Bourke. Einem kleinen Nest im Outback. Er zeigt uns Dubbo mit seinem japanischen Garten ebenso intensiv wie er uns in die Historie von NSW eintauchen lässt. Er erzählt uns von seinen Irrfahrten durch das Hunter Valley und seinem Besuch in den Burning Mountains. So lässt er uns an allen seinen Stationen auf dem Weg nach Sydney teilhaben. Und ich genieße es, dass ich beim Editieren der Texte mich immer wieder festlese und ins Schwärmen komme.

Aber lest seinen Reisebericht, oder besser seine Reisegeschichten, selbst und macht euch ein Bild von Australien, wie es Dieter im wahrsten Sinne des Wortes erfahren hat. Bildet Euch selbst ein Urteil. Und lasst uns Eure Gedanken wissen. Es gibt immer mal wieder die Möglichkeit, unten auf den Seiten einen Kommentar zu hinterlassen. Dieter und ich, wir freuen uns auf Eure Gedanken und Anregungen.

Vielen Dank an dich Dieter, ohne Dich würde es diese Reiseberichte hier nicht geben. Ich kann Deine Produktivität, was das schreiben angeht, nur bewundern. Auch die Bilder, die Du uns von dieser Australienreise mitgebracht hast, finde ich beeindruckend.

Dagobert Wiedamann im September 2008

Cunnamulla nach Bourke

Von Cunnamulla in Queensland nach Bourke in New South Wales Der Bericht folgt nahtlos dem Ende der Geschichte „Durch das Outback von...

Bourke - Outbacknest?

Bourke - eines der typischen australischen Outbacknester? In der Stadt, aber auch im Umfeld, hat man Schwierigkeiten sich zu orientieren,...

Zurück in die Pionierzeit

Zurück in die Pionierzeit von NSW Zwei Alternativen hatten wir uns für die Weiterfahrt überlegt. Da wäre zum Einem der...

Dubbo

Das sympathische Dubbo Hier lebte früher der Stamm Dubbo-Gar, auch Dubbo Mob genannt. Eine eigenständige Gruppierung des Wiradjuri...

Japanischer Garten Dubbo

Der japanische Garten von Dubbo Es gibt ein Nord-, ein West- und ein Süd- Dubbo. Im Osten erinnert der Stadtteil Dulhunty an den ersten...

Big M in Dubbo

Dubbos Hauptattraktion BIG M Gespannt auf die Situation in Cronulla verfolgen wir am Abend die TV Nachrichten. Die Polizei präsentiert...

Gulgong - ein Weihnachtswunsch

Gulgong - ein Weihnachtswunsch wird wahr Auf diesen Tag freute ich mich seit einer Woche. Gulgong! Viel hatte ich darüber gelesen. Und der...

historisches Gulgong

Gulgong und seine Geschichte Wir sind natürlich auch zum Visitor Centre gefahren. Welch Glück. Es war die letzte Möglichkeit,...

The Drip

Wir wollten am Weihnachtstag die beiden so gelobten Ausflugsziele „Hands on Rock“ und „The Drip“ besichtigen. Bei solchen...

Hands on Rock

Von „Hands on Rock“ zum Munghorn Gap In Kenntnis des Versteckspiels mit den Hinweisschildern war es nunmehr leicht, an einem...

Weihnachten in Gulgong

Weihnachtsfeier im historischen Gulgong Gegen 15.00 Uhr gingen wir zum Owner Bungalow. Im Schatten des großen Baumes war eine Sitzgruppe...

Hunter Valley

Die Irrfahrt durch das Hunter Valley Es ist der 26. Dezember 2006. Boxing Day. Ziemlich früh fahren wir von Gulgong entlang des westlichen...

Burning Mountains

Während der Parkplatz bei Burning Mountains öffentliches Gelände ist, führt der Weg zu dem brennenden Gestein über...

Goulburne River National Park

Auf der Suche nach dem Goulburne River National Park Unsere beiden nächsten Ziele waren der Wollemi und der Goulburne River National Park....

Drei Tage bis Silvester

Noch drei Tage bis Sylvester Am 28. Dezember starteten wir in Muswellbrook. Unser Ziel war Port Stephen, ein bekanntes Urlaubsgebiet. Dor...

Raymond Terrace

Man sollte in Raymond Terrace Station machen! Raymond Terrace ist eine wirklich schöne Stadt, die sich das koloniale Flair von 1890 bewahrt...

Gosford

Gosford! Tradition an der Ostküste! Über den Pacific Hwy, der bald zum Motorway avancierte, waren die knapp 100 Kilometer bis Gosford...

Gosford Historie

Die „kurze“ Geschichte von Gosford Damals sind wir von Sydney auf unserer Fahrt entlang der Ostküste nach Norden über...

Brisbane Water NP

Im Brisbane Water Nationalpark Eigentlich sind wir über die Scenic Road in den National Park abgefahren. Ohne aber genau zu wissen, wo wir...

Somersby Waterfall

Es ist unmöglich bei einem Kurzaufenthalt den National Park gründlich zu begehen. Unser erstes Ziel hieß Kariong am Pacific Hwy....

The Old Great North Road

Nun einmal im Norden des NP sind wir doch noch zum Hawkesbury River gefahren. Den Aufenthalt in Old Sydney Town, eine in allen Prospekten so sehr...

Buschfeuer

Das verheerende Buschfeuer 2006 Unsere Siesta wurde ziemlich abrupt durch Sirenengeheul gestört. Die Temperatur betrug mittlerweile 44°...

Hawkesbury

Die Hawkesbury Region Der Ausflug zu Wisemans Ferry befreite uns von den Überlegungen, wo wir bis zum Abflug nach Tasmanien noch einige...

Macquarie Towns

Die Reise zu den Five Macquarie Towns Ziemlich zügig und unproblematisch kamen wir am 3. Januar über den Freeway 1 bei Hornsby auf den...

Windsor

Nach Erreichen der Stadt Windsor sind schon wenige Meter hinter dem alten Friedhof fünf Zeugen der kolonialen Vergangenheit am Thompson...

Richmond und Pitt Town

Man kann von Windsor nach Norden auf der 69 bis Wilberforce fahren. Lohnt aber kaum. Es sei denn, man will eine weitere historische Stätte...

Cattai National Park

Ein unvergessener Besuch im Cattai National Park Nach weiteren 10 Kilometern kamen wir zum Cattai National Park. Der rechts und links der...

Wisemans Ferry

Und noch einmal Wisemans Ferry Die gar kurzweilige Weiterfahrt nach Norden führt uns auf die Höhe bis kurz vor Wisemans Ferry. Vor...

Sydney La Perouse

Hier im Süden der Metropole Sydney, nahe La Perouse, nur durch eine schmale Wasserstrasse von der Botany Bay getrennt, waren wir noch nicht....
Sydney City, Australien

Royal Botanic Garden

Im Royal Botanic Garden in Sydney Aber die Häuserschluchten der George Street, durch die wir zum Circular Quay gehen,...

Geheimtipp Maroubra Beach

Dieser Strand ist ein Geheimtipp. Zu weit ab von den üblichen Touristenrouten. Hier kann man ungestört Baden, es gibt die...

Sydney or the Bush

Sydney ist sicher eine der schönsten Städte der Welt. Und das wissen die Bewohner, die Sydneysider, auch. So hat sich eigentlich schon...

Kommentar (0)

Keine Kommentare

OzBus Reporter

Isabelle Hiestand unterwegs mit dem OzBus von London nach Sydney. Sie berichtet täglich aus dem OzBus.

Begleitet die OzBus Reporterin auf ihrer Tour

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Formel 1 Melbourne 2012
Formel 1 Melbourne 2012 , Formel 1 Großer Preis von Australien, Programm. Vom 16. - 18. März 2012 steht Melbourne ganz im Zeichen der Formel 1. In Melbourne wird der Große Preis von Australien ausgetragen.
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast, Gold Coast in Australien Gastgeber für Commonwealth Spiele 2018. Australien wird zum 5. Mal Gastgeber der Commonwealth Spiele sein, 2018 werden sie an der Gold Coast, Queensland, ausgetragen.
Hamilton Island Race Week
Hamilton Island Race Week, Queensland Segelregatta, Australien. Die Segelregatta Hamilton Island Race Week vor Queensland, Australien, lockt auch in diesem Jahr vom 19. bis 27. August wieder zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer an. Mit einem tollen Rahmenprogramm und Bootsfahrten zur Walbeobachtung wird eine stimmige Veranstaltung geboten.