Marla

Marla - Startpunkt zum Oodnadatta Track


Die letzten 160 Kilometer ließen sich zügig und schnell absolvieren. Angenehm überrascht war ich vom Roadhouse in Marla und dem kleinen Ort, der sich etwas im Hinterland befand. Am 20, November 1982 hatte der Premier Minister persönlich die „Marla Township“ in einem feierlichen Akt gegründet. Und ich widerspreche energisch Kommentaren wie „Marla sollte man schnell wieder vergessen!“

Motel in MarlaDie Anlage ist wie in Erldunda beeindruckend. Übrigens scheinen sich die Rasthäuser entlang des Stuart Hwy abgesprochen zu haben. Denn man zahlt für ein Motel Doppelzimmer einheitlich 100 AUD. So auch im Marla. Aber mit dem Zimmer und dem Ambiente waren wir sehr zufrieden. Gleich bei der Einfahrt in den Rasthauskomplex sehen wir auf der linken Seite eine große selbst gefertigte Karte und Tafel mit wichtigen Informationen über den Oodnadatta Track. Der Komplex an der Strasse umfasst neben der Tankstelle und dem Motel auch Caravanstellplätze, ein Restaurant mit Bar, einen Supermarkt, eine Poststelle und ein Touristikbüro. Ergänzt wird das Ensemble durch den Ort.

Da steht dieser Wegweiser „Clinic“. Sollten die hier wirklich einen medizinische Betreuungsstation haben? Warum nicht? An den zwei Längs und vier Querstrassen des Ortes findet man eine große Autoreparaturwerkstatt, einen Mechaniker, das Distrikt Office, die Polizeistation und viele Wohnhäuser. Eben eine kleine Stadt, die einen Wasserturm hat, und den Telstra Turm, als Verbindung mit der Welt. Marla ist ein beliebter und gesuchter Touristik Durchgangspunkt bei Fahrten zwischen Nord und Süd oder zu den Opalfeldern. Mehrere Busse, die ihren Reisenden eine Stunde Pause gönnten, haben wir gesehen. Nicht zu vergessen. Hier beginnt der legendäre Oodnadatta Track, den wir morgen ja auch fahren wollen.

LizardUnklar ist mir, warum Marla ausgerechnet Marla genannt wird. Es ist ein Aboriginal Wort, dass Känguru bedeutet. Nur Kängurus haben wir keine gesehen. Dafür einen großen Lizard mit gespaltener Zungenspitze und den Eingang zu seiner Höhle. Beeindruckend, wie das Tier der Umgebung angepasst ist.

Auf der Tafel mit den Informationen über den Oodnadatta Track steht auch ein Spruch:
„Wer hier war wird niemals behaupten, dass er nicht durch den Oodnadatta Track eine Lektion für sein Leben erhalten hat. Das kann sonst keine andere Straße vermitteln!“
So sind wir gespannt auf den morgigen Tag. Es gab keine Warnung. Die Strecke ist frei.

Oodnadatta Hinweistafel in MarlaWir werden einen Track befahren, den schon die Ocker Händler der Ureinwohner auf ihren Handelswegen nutzten, einen Track, den Stuart als die günstigste Variante ansah, um von Süd nach Nord zu gelangen, eine Strecke, auf der die OTL gebaut wurde. Und nicht zuletzt einen Weg, auf den nicht nur den Kamelkarawanen lang zogen, sondern der auch als Gleisbett der legendären alten Ghan der Stolz der Australier war.

Wir werden den kleinsten Ort Australiens kennen lernen. Noch heute streitet man sich ob nun 4 oder 10 Leute in William Creek wohnen. An der größten Rinderfarm der Welt (Anna Creek) werden wir vorbei fahren, einen See besichtigen, der die Größe von Holland hat- Und da ist ja auch noch der längste Zaun der Welt. Der 5.300 Km lange Dog Fence.
Oodnadatta Track! Wir kommen.

Weiter lesen: Teil 3 - Der Oodnadatta Track

OzBus Reporter

Isabelle Hiestand unterwegs mit dem OzBus von London nach Sydney. Sie berichtet täglich aus dem OzBus.

Begleitet die OzBus Reporterin auf ihrer Tour

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Formel 1 Melbourne 2012
Formel 1 Melbourne 2012 , Formel 1 Großer Preis von Australien, Programm. Vom 16. - 18. März 2012 steht Melbourne ganz im Zeichen der Formel 1. In Melbourne wird der Große Preis von Australien ausgetragen.
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast, Gold Coast in Australien Gastgeber für Commonwealth Spiele 2018. Australien wird zum 5. Mal Gastgeber der Commonwealth Spiele sein, 2018 werden sie an der Gold Coast, Queensland, ausgetragen.
Hamilton Island Race Week
Hamilton Island Race Week, Queensland Segelregatta, Australien. Die Segelregatta Hamilton Island Race Week vor Queensland, Australien, lockt auch in diesem Jahr vom 19. bis 27. August wieder zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer an. Mit einem tollen Rahmenprogramm und Bootsfahrten zur Walbeobachtung wird eine stimmige Veranstaltung geboten.