Sydney Wildlife World

Die „Sydney Wildlife World“ ist ein neuer Park im Herzen von Sydney. Urlauber können hier – ohne die Stadt zu verlassen – Einblicke in die reiche und ungewöhnliche Tierwelt des fünften Kontinents erhalten. „Sydney Wildlife World“ hat erst im September 2006 eröffnet und mausert sich jetzt schon zu einem Besuchermagneten.


Vor allem die Fauna des australischen Kontinents ist in üppiger Zahl von verschiedenen Arten im Park vertreten. Über 6.000  - teilweise schon vom Aussterben bedrohte – Tiere werden im Sydney Wildlife World gezeigt. Der Park ist über 7.000 Quadratmeter groß und bietet dank zwölf Meter hoher Bäume, Regenwald und Wasserfälle einen optimalen Lebensraum für die Ureinwohner von Australien. Zu sehen sind die seltenen Gelbfuß - Wallabies (eine Känguru-Art) oder die Koalas. Im Informationszentrum „Red heart of Australia“ wird erklärt, wie Säugetiere im heißen Klima von Australien überleben. Im „Nachthaus“ können Besucher Oppossums und Quolls in der Dunkelheit beobachten. Der „Flight Canyon“ ist Heimstatt von kleinen australischen Reptilien. Viele andere Gehege geben den Tieren in (fast) natürlicher Umgebung einen Lebensraum.


Die artgerechte Haltung der seltenen Tiere in der Sydney Wildlife World wird regelmäßig vom „Exhibited Animals Protecion Act Advisory Committee“ überprüft. Der neue Park achtet stark auf artgerechte Haltung.  Die Tiere werden mit Spezialvorrichtungen vor Lärm, Licht und extremen Temperaturen geschützt.


Die Sydney Wildlife World findet der Besucher im Darling Harbour direkt neben dem Sydney Aquarium zwischen Cockle Bay und King Street Wharf. 

Öffnungszeiten sind täglich von 9 bis 22 Uhr.
Eintrittpreis: Erwachsene 17 Euro, Kinder 8,50 Euro.
Details unter www.sydneywildlifeworld.com.au

OzBus Reporter

Isabelle Hiestand unterwegs mit dem OzBus von London nach Sydney. Sie berichtet täglich aus dem OzBus.

Begleitet die OzBus Reporterin auf ihrer Tour

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Formel 1 Melbourne 2012
Formel 1 Melbourne 2012 , Formel 1 Großer Preis von Australien, Programm. Vom 16. - 18. März 2012 steht Melbourne ganz im Zeichen der Formel 1. In Melbourne wird der Große Preis von Australien ausgetragen.
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast, Gold Coast in Australien Gastgeber für Commonwealth Spiele 2018. Australien wird zum 5. Mal Gastgeber der Commonwealth Spiele sein, 2018 werden sie an der Gold Coast, Queensland, ausgetragen.
Hamilton Island Race Week
Hamilton Island Race Week, Queensland Segelregatta, Australien. Die Segelregatta Hamilton Island Race Week vor Queensland, Australien, lockt auch in diesem Jahr vom 19. bis 27. August wieder zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer an. Mit einem tollen Rahmenprogramm und Bootsfahrten zur Walbeobachtung wird eine stimmige Veranstaltung geboten.