Mamu Rainforest Canopy Walkway

Mamu Rainforest Canopy Walkway
Mamu Rainforest Canopy Walkway

Im süden von Cairns, etwa 2 Stunden Autostunden entfernt, wurde mit dem Mamu Rainforest Canopy Walkway ein völlig neuartiger Wander- und Hängebrücken-Pfad im Regenwald von Queensland errichtet. Ziel dieses „Großbauwerkes“ inmitten des Regenwalds des World Heritage Area, ist es, den Wooroonooran National Park in die öffentliche Wahrnehmung zu bringen und mehr Touristen für den Park zu begeistern.

Der in drei Ebenen unterteilte Mamu Canopy Walkway erschließt den Besuchern alles was der australische Regenwald vom Waldboden bis in die Baumkronen der Urwaldriesen an Flora und Fauna zu bieten hat. Direkt auf dem Waldboden erstreckt sich der Forest Walk. Dieser ist leicht zugänglicher und auch für Rollstuhlfahrer geeigneter Weg. Auf dem Forest Walk wird man zu einem Aussichtspunkt geführt, von dem aus das darunter liegende Tal mit dem North Johnstone River überblickt werden kann. Zahlreiche überdachte Sitzgelegenheiten und Informationstafeln entlang des Weges laden zu kurzen, informativen Zwischenstopps ein. Nach einem Kilometer geht der Forest Walk in den Elevated Walkway über. Dieser erhöhte Wanderweg windet sich über stabile, 324 Meter lange, Hängebrücken bis hinauf über Baumwipfel des Urwaldes. Über einen weiteren Hochweg kommen die Besucher zu einem etwa 40 Meter hohen Aussichtsturm, der über die Wipfel hinausragt.

Der neue Mamu Canopy Walkway ist nach dem Mamu-Volk in der Region benannt. Insgesamt gibt es fünf Mamu-Stämme, die in den dichten Regenwäldern am Johnstone River lebten. Da die Mamu Stämme sich lange gegen die Siedler zur Wehr gesetzt hatten, haben Sie es geschafft ihre Lebensart und Ihre ursprüngliche Sprach in die Neuzeit zu retten.

Mehr Einzelheiten zum Mamu Rainforest Canopy Walkway unter www.epa.qld.gov.au.

Im Rahmen eines geführten Halb-, Ein- oder Dreitages-Ausflugs durch den Wooroonooran National Park kann der Mamu Canopy Walkway mit Wooroonooran Rainforest Safaris besucht werden. Details zum Tour-Programm und zu den Preisen unter www.wooroonooran-safaris.com.au.  

Weitere Informationen zu Nationalparks in Queensland unter http://www.downunder-dago.de/113/queensland.html

Datum: 13.08.2008

Kommentar (0)

Keine Kommentare

OzBus Reporter

Isabelle Hiestand unterwegs mit dem OzBus von London nach Sydney. Sie berichtet täglich aus dem OzBus.

Begleitet die OzBus Reporterin auf ihrer Tour

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Formel 1 Melbourne 2012
Formel 1 Melbourne 2012 , Formel 1 Großer Preis von Australien, Programm. Vom 16. - 18. März 2012 steht Melbourne ganz im Zeichen der Formel 1. In Melbourne wird der Große Preis von Australien ausgetragen.
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast, Gold Coast in Australien Gastgeber für Commonwealth Spiele 2018. Australien wird zum 5. Mal Gastgeber der Commonwealth Spiele sein, 2018 werden sie an der Gold Coast, Queensland, ausgetragen.
Hamilton Island Race Week
Hamilton Island Race Week, Queensland Segelregatta, Australien. Die Segelregatta Hamilton Island Race Week vor Queensland, Australien, lockt auch in diesem Jahr vom 19. bis 27. August wieder zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer an. Mit einem tollen Rahmenprogramm und Bootsfahrten zur Walbeobachtung wird eine stimmige Veranstaltung geboten.