Adelaide

Adelaide-Farn Adelaide-Farn

Adelaide wurde ausschliesslich von freien Maennern und Frauen gegruendet. Der Staat Sued Australien hiess Siedler aller Religionen und ethnischen Gruppen willkommen. Diese bauten dann ihre eigenen Tempel, Kirchen und Synagogen. The Auswahl der vielen Kirchen ist ein Testament von Adelaides zeitiger Einstellung zur Gleichberechtigung und verlieh der Stadt den Beinanmen ‚Stadt der Kirchen’.

Besonders zu empfehlen ist das South Australia Museum und die Aboriginals Cultures Gallery. Beide haben regelmäßig Ausstellungen zur Kultur, der Kunst und der Geschichte der Aborigines. 
Das South Australia Museum ist eine der bekanntesten Touristenattraktionen in South Australia. Keine andere kulturelle Einrichtung in Adelaide hat so viele Besucher wie dieses Museum. Die romantische Lage an der North Terrace, umgeben von Gärten und Parks, Kunstgalerien, der Staatlichen Bibliothek und alten, historischen Gebäude ist an sich schon einen Besuch wert.

North Terrace, Adelaide, South Australia (SA) 5000, (www.samuseum.sa.gov.au)

Im Adelaide Botanic Garden findet sich das Bicentennial Conservatory, das mit Abstand größte Gewächshaus auf der gesamten Südhalbkugel. Ebenfalls auf der Northern Terrace gelegen ist der rund 34 ha große Adelaide Botanic Garden inzwischen fast 150 Jahre alt - der Garten wurde 1857 für die Öffentlichkeit freigegeben.
(www.environment.sa.gov.au/botanicgardens/adelaide.html)

Das Tandanya ist Australien erstes komplett in den Händen der Aborigines befindliche Kulturinstitut. Der Name Tandanya kommt aus der Sprache der um Adelaide lebenden Kaurna Leute und bedeutet übersetzt soviel wie "Platz des roten Kängurus". Auch das Tandanya findet man am östlichen Ende von Adelaide, in unmittelbarer Nähe von South Australia Museum und dem Adelaide Botanic Garden.
(www.tandanya.com.au)

Foto: Markus

OzBus Reporter

Isabelle Hiestand unterwegs mit dem OzBus von London nach Sydney. Sie berichtet täglich aus dem OzBus.

Begleitet die OzBus Reporterin auf ihrer Tour

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Formel 1 Melbourne 2012
Formel 1 Melbourne 2012 , Formel 1 Großer Preis von Australien, Programm. Vom 16. - 18. März 2012 steht Melbourne ganz im Zeichen der Formel 1. In Melbourne wird der Große Preis von Australien ausgetragen.
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast, Gold Coast in Australien Gastgeber für Commonwealth Spiele 2018. Australien wird zum 5. Mal Gastgeber der Commonwealth Spiele sein, 2018 werden sie an der Gold Coast, Queensland, ausgetragen.
Hamilton Island Race Week
Hamilton Island Race Week, Queensland Segelregatta, Australien. Die Segelregatta Hamilton Island Race Week vor Queensland, Australien, lockt auch in diesem Jahr vom 19. bis 27. August wieder zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer an. Mit einem tollen Rahmenprogramm und Bootsfahrten zur Walbeobachtung wird eine stimmige Veranstaltung geboten.