Erdbeben Christchurch Reise Info

Erdbeben Christchurch Reise Info
Erdbeben Christchurch Reise Info

Erdbeben Christchurch Reise Info. Nachdem verheerenden Erdbeben in Christchurch, Neuseeland, vom 22. Februar 2011 mit der Stärke 6,3 hat der Tourismusverband eine umfangreiche Reise Info für Touristen und Besucher im Krisengebiet herausgegeben.

Eine Telefon Hotline für Angehörige und Freunde aus dem Inland und Ausland, die Personen in Christchurch vermissen oder nicht erreichen können, ist eingerichtet und kann hier nachgelesen werden. Touristen, die sich im Erdbebengebiet in Christchurch befinden oder in der näheren Umgegend, sollten Kontakt mit ihrer entsprechenden Botschaft in Neuseeland aufnehmen.

Für zunächst sieben Tage wurde von der Regierung Neuseelands der Nationale Notstand für Christchurch ausgerufen. Hier gilt auch eine nächtliche Ausgangssperre ab 18 Uhr abends. Weitere Gebiete in Neuseeland sind nicht von dieser Maßnahme betroffen. Um den am stärksten vom Erdbeben betroffenen Stadtteil von Christchurch, dem Central Business District, wurde eine Absperrung errichtet.

Der Internationale Flughafen in Christchurch ist wieder offen. Von hier aus können Flüge ins In- und Ausland starten. Fluggäste sollten sich mit den Fluggesellschaften in Verbindung setzen, um mehr über Flugzeiten und andere Details zu erfahren. Es wird mit Verspätungen einzelner Flüge gerechnet. Alle diejenigen, die nach dem Erdbeben aus Neuseeland ausfliegen möchten, melden sich bitte in den Fürsorgezentren bei der Burnside High School oder am North Hagley Park. Der Zivilschutz wird weiterhelfen. Bitte nicht direkt zum Flughafen fahren!

Der Lyttleton Hafen von Christchurch ist wegen schwerer Beschädigung einzelner Anleger nicht in Betrieb.

Das Eisenbahnnetz ist in der Region Christchurch wegen des Erdbebens bis auf weiteres unterbrochen. Züge fahren südlich von Ashburton und von Rangiora nach Norden bis Picton. Die Züge „TranzAlpine“ und „TranzCostal“, welche beide über Christchurch fahren, werden ihren Betrieb am 1. März 2011 wieder aufnehmen. Touristen, die festsitzen sollten mit KiwiRail unter Telefon 0800-808-400 Kontakt aufnehmen.

Besucher, die in den nächsten sieben Tagen von oder nach Christchurch reisen möchten, sollten dringend von nicht notwendigen Reisen in die Krisenregion absehen. Vor Reisebeginn bitte Kontakt mit der Fluggesellschaft oder dem Reisebüro aufnehmen.

Diese Reise Info betrifft nur die Region Christchurch, andere Gebiete in Neuseeland sind nicht von der Krise durch das Erdbeben betroffen.

Sabine Wiedamann

Datum: 23.02.2011

Kommentar (0)

Keine Kommentare

OzBus Reporter

Isabelle Hiestand unterwegs mit dem OzBus von London nach Sydney. Sie berichtet täglich aus dem OzBus.

Begleitet die OzBus Reporterin auf ihrer Tour

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Formel 1 Melbourne 2012
Formel 1 Melbourne 2012 , Formel 1 Großer Preis von Australien, Programm. Vom 16. - 18. März 2012 steht Melbourne ganz im Zeichen der Formel 1. In Melbourne wird der Große Preis von Australien ausgetragen.
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast, Gold Coast in Australien Gastgeber für Commonwealth Spiele 2018. Australien wird zum 5. Mal Gastgeber der Commonwealth Spiele sein, 2018 werden sie an der Gold Coast, Queensland, ausgetragen.
Hamilton Island Race Week
Hamilton Island Race Week, Queensland Segelregatta, Australien. Die Segelregatta Hamilton Island Race Week vor Queensland, Australien, lockt auch in diesem Jahr vom 19. bis 27. August wieder zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer an. Mit einem tollen Rahmenprogramm und Bootsfahrten zur Walbeobachtung wird eine stimmige Veranstaltung geboten.