Istanbul Moschee Moschee in Istanbul

Istanbul - Im Hamam

Der gestrige Tag war so aufregend, dass ich heute etwas für die Entspannung tun will. Mit einigen gleichgesinnten Frauen treffe ich mich am Nachmittag zum Besuch in einem türkischen Bad, dem Hamam.

Aber wie funktioniert so ein Besuch im Hamam? Die Fragen beginnen schon am Eingang: Welche Eintrittskarte sollen wir kaufen? Schließlich entscheiden wir uns für „traditional“. Ich bekomme ein gelbes Täfelchen, einen Waschlappen und die Anweisung, durch einen engen Gang zu gehen. Ich frage mich, wieso ich eigentlich die erste bin.

Der Gang öffnet sich und ich betrete eine dreistöckige Halle mit hölzernen Galerien. An den Seiten sitzen Frauen in Handtücher gehüllt auf Polstern und trinken Tee oder Zitronensaft. Ich steige über die Wendeltreppe in den ersten Stock, wo wir uns umziehen.
Mit Waschlappen und gelbem Täfelchen bewaffnet wage ich mich ins eigentliche Bad. Dunst schlägt mit entgegen und ich kann nur das Plätschern des Wassers und vielfach wiederhallende Stimmen hören. Die Halle wird von einer Kuppel gekrönt, in der Sterne eingelassen sind, durch die ich den Himmel erahne. An den Seiten befinden sich Kammern, in denen sich Frauen gegenseitig Wasser aus Metallschalen über die Haare und den Rücken gießen.

Ich setze mich mit den anderen auf das kreisrunde Podest in der Mitte des Raums. Als sich mein Körper aufgeheizt hat, winkt mich eine der Bademeisterinnen zu sich und ich lege mich an den Rand des Podests. Ich werde von oben bis unten abgeschrubbt. Mit einem Tuch schlägt die Frau Schaum aus dem Seifenwasser und streift ihn über mir aus. Ich kann gerade noch meine Augen schließen, bevor der Schaum über mein Gesicht streicht und alle Geräusche dämpft.

Zum Abschluss führt mich die türkische Bademeisterin zu einem der Waschplätze und gießt mir Wasser über den Kopf. Erst ganz heißes, dann immer kühleres. Im Schwimmbecken hinter der Waschhalle treffe ich meine OzBus-Mitfahrerinnen wieder. Wir sind alle der gleichen Meinung: Das war eine Erfahrung wert.

Foto: Isabelle Hiestand

Kommentar (0)

Keine Kommentare

OzBus Reporter

Isabelle Hiestand unterwegs mit dem OzBus von London nach Sydney. Sie berichtet täglich aus dem OzBus.

Begleitet die OzBus Reporterin auf ihrer Tour

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Formel 1 Melbourne 2012
Formel 1 Melbourne 2012 , Formel 1 Großer Preis von Australien, Programm. Vom 16. - 18. März 2012 steht Melbourne ganz im Zeichen der Formel 1. In Melbourne wird der Große Preis von Australien ausgetragen.
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast, Gold Coast in Australien Gastgeber für Commonwealth Spiele 2018. Australien wird zum 5. Mal Gastgeber der Commonwealth Spiele sein, 2018 werden sie an der Gold Coast, Queensland, ausgetragen.
Hamilton Island Race Week
Hamilton Island Race Week, Queensland Segelregatta, Australien. Die Segelregatta Hamilton Island Race Week vor Queensland, Australien, lockt auch in diesem Jahr vom 19. bis 27. August wieder zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer an. Mit einem tollen Rahmenprogramm und Bootsfahrten zur Walbeobachtung wird eine stimmige Veranstaltung geboten.