Gedenkstätten vor The Alice

Visionären Farmern haben Ti Tree und das benachbarte Pine Hill durch ihren Mut, in dieser Gegend Weintrauben Plantagen anzulegen, zu ahnsehnlichen Gartenbauortschaften gemacht. Eine günstige Gelegenheit, um in der Saison preiswert Früchte und Gemüse zu kaufen.
Es sind noch rund 150 Kilometer bis Alice. Und die abwechslungsreiche Fahrt hat die Zeit schnell verstreichen lassen.

Noch ein Besuch am Teamster Memorial. Dem hier im August 1871 begrabenen C. Palmer wird stellvertretend für die vielen Wagen- oder Truck- Fahrer, die unter nicht leichten Bedingungen ihren Anteil bei der Erschließung des roten Zentrums beitrugen, gedankt.
Bei Aileron, wo ein großer Ureinwohner mit Speer über die Gegend wacht, kommen einige historische Brunnen, die so um 1880 zur Versorgung des Personals der Telegrafenstationen, der Reisenden und Viehtreiber gegraben wurden.

Da wäre Ryans Well. Ein Wasserloch, das einst Ned Ryan, ein Forscher und Arbeiter an der Telegrafenstation, baute. Hier wurde in einer raffinierten Technik das Wasser durch Pferde gefördert. Ned hatte Glück, das der Tierschutz im Outback nicht funktionierte. Gegenüber dem Wasserloch sieht man die Mauerreste von Glen Magic Homestead. Erinnerung an die Pionierzeit. Vorbei! Vorbei!
Entlang des Nativ Gap Conservation Reserve, wo die Rinder durch eine natürliche Lücke getrieben wurden, kommt mit Conners Well ein weiterer Brunnen. Dieses Reserve ist eine weitere heilige Stätte der Ureinwohner. Der Zypressenhain wird allerdings auch gern als Picknick Area genutzt.

Nahe dem Abzweig des Plenty Hwy, einer unsealed Road, die ins Outback von Queensland führt, kommt ein weiterer Erinnerungsstein. Nach 42 Kilometern käme man auf dem Plenty Hwy nach Gemtree. Wie der Name schon sagt, man kann dort Edelsteine finden. Wie zum Beispiel Zirkon oder Garnet.

Die Gedenkstätte erinnert daran, dass 1872 Peter Egerton Warburton auf seinem Marsch in den Norden, der erst in Roebourne enden sollte, vorbeikam.

Von Adelaide über Alice Springs versuchten er und seine Begleiter nach Perth zu gelangen. Eine neue Route, bis dahin nicht erforscht. Mit Kamelen zogen sie durch die Great Victoria Desert. Bis an die Grenze von WA drangen sie vor, Dann zwang sie der Wassermangel zu einer Änderung des Weges nach Nordwesten. In das bewohnte Gebiet.


Highest pointAllerdings ist die Leistung, wenn man sich die Wegstrecke auf der Karte ansieht, phänomenal.
Zwei Höhepunkte folgten noch auf dieser so abwechslungsreichen und informativen Fahrt nach Alice Springs. Da wäre die Überquerung des Wendekreises des Steinbocks. Jedes Mal irgendwie in tolles Gefühl. Wir sind aus den Tropen raus. Leider hat das Klima das nie gemerkt. Weder in Western Australia, noch in Queensland und nun auch nicht im Northern Territory. Und dann befindet sich 20 Kilometer nördlich von Alice Springs „The highest Point Marker“.

Wir stehen am höchsten Punkt der Strecke von Adelaide nach Darwin.
Irgendwie erhebend. Aber wir, mit Auto und Highways können nicht die Gefühle und die Freude der Forscher der Pionierzeit an solchen markanten Landmarken nachvollziehen. Ich versuche es jedenfalls.

OzBus Reporter

Isabelle Hiestand unterwegs mit dem OzBus von London nach Sydney. Sie berichtet täglich aus dem OzBus.

Begleitet die OzBus Reporterin auf ihrer Tour

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Formel 1 Melbourne 2012
Formel 1 Melbourne 2012 , Formel 1 Großer Preis von Australien, Programm. Vom 16. - 18. März 2012 steht Melbourne ganz im Zeichen der Formel 1. In Melbourne wird der Große Preis von Australien ausgetragen.
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast, Gold Coast in Australien Gastgeber für Commonwealth Spiele 2018. Australien wird zum 5. Mal Gastgeber der Commonwealth Spiele sein, 2018 werden sie an der Gold Coast, Queensland, ausgetragen.
Hamilton Island Race Week
Hamilton Island Race Week, Queensland Segelregatta, Australien. Die Segelregatta Hamilton Island Race Week vor Queensland, Australien, lockt auch in diesem Jahr vom 19. bis 27. August wieder zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer an. Mit einem tollen Rahmenprogramm und Bootsfahrten zur Walbeobachtung wird eine stimmige Veranstaltung geboten.