Hassans Wall Lookout

Gespannt freuten wir uns auf unser nächstes Ziel, dass wir nach dem Mittagessen anpeilten. „Hassans Wall Lookout“ ist mit 1130 Meter der höchste Ausblickspunkt in den Blue Mountains. Schon bei der 10 Kilometer langen Anfahrt über die Lithgow Street sahen wir die mächtigen Gesteine, die wirklich wie ein Wall, wie eine Mauer, sich von der Ebene erheben.

Hassans Wall DurchgangBald zweigt von der Gap Road die Zufahrt zu Hassans Wall ab. Und da hört auch schon die asphaltierte Strasse auf. Der Jogger, der uns bergab entgegen kam, war so geschafft, dass er kaum die Hand zur Grußerwiderung hoch brachte. Und nun es geht nun ziemlich steil nach oben.

Hassans Wall LookoutGanz harmlos läuft man vom Parkplatz etwas 100 Meter auf eine Freifläche am Berg und steht dann überrascht und fast atemlos vor diesem Panorama. Beeindruckend.

Aussicht von Hassans WallDa wir über 45 Minuten auf dem Wall blieben, uns nicht satt sehen konnten an diesen 360° Grad Blick auf Lithgow, auf die umliegenden Täler und natürlich auf das Blue Mountains Escarpment, diese einzigartigen Steilstufen in der Great Dividing Range, habe ich acht Bilder, die unsere Freude und Hochachtung vermitteln sollen, hier abgebildet.

Hassans Wall LookoutMan kann den Mt. Wilson und de Mt. York im Osten, den Mt. Tarana und den Mt. Blaxland im Westen sehen. Und einen besseren Überblick auf das gesamte Hartley Valley gibt es nirgendwo. Der Blick nach Süden geht bis zum Megalong Valley und, allerdings nur mit dem Fernglas, auch bis zum noch südlicher liegenden Kanimbla Valley. Der Mt. Bindo mit seinen 1363 Metern ist, wenn man es weiß, auch zu erkennen.

Hassans WallHassans Wall ist ein Naturschutzgebiet, ein Natur Reserve. Der Name geht auf Gouverneur Macquarie zurück, den die Felsformation sehr an eine ähnliche Gruppierung in Indien erinnerte. Dieses Reserve wurde am 19.Oktober 1929 der Öffentlichkeit übergeben. Nur das Wort und das Datum stehen noch auf dem damals gesetzten Gedenkstein. Alle anderen Informationen oder Plaketten haben Vandalen vom Gedenkstein abgeschlagen.

Felsen beim Hassans Wall LookoutZurück sind wir natürlich auf dem Wallgipfel weiter gefahren. Wir wollten über den Norman Henry Drive noch zum Braceys Lookout. Bald fehlte, wie so oft in DU, jedwede Information über den Weiterweg. So haben wir aber gern eingesehen, dass unsere Lookout die wohl spektakulärste Einheit des Gebirgszuges war.

Aussicht vom Hassans Wall LookoutDeshalb sind wir bei nächster Gelegenheit steil hinunter ins Tal gefahren und auf Nebenwegen wieder in Lithgow angekommen. Woolworth konnte sich anschließend über ein gutes Einkaufsgeschäft mit uns freuen.

Kommentar (0)

Keine Kommentare

OzBus Reporter

Isabelle Hiestand unterwegs mit dem OzBus von London nach Sydney. Sie berichtet täglich aus dem OzBus.

Begleitet die OzBus Reporterin auf ihrer Tour

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Formel 1 Melbourne 2012
Formel 1 Melbourne 2012 , Formel 1 Großer Preis von Australien, Programm. Vom 16. - 18. März 2012 steht Melbourne ganz im Zeichen der Formel 1. In Melbourne wird der Große Preis von Australien ausgetragen.
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast, Gold Coast in Australien Gastgeber für Commonwealth Spiele 2018. Australien wird zum 5. Mal Gastgeber der Commonwealth Spiele sein, 2018 werden sie an der Gold Coast, Queensland, ausgetragen.
Hamilton Island Race Week
Hamilton Island Race Week, Queensland Segelregatta, Australien. Die Segelregatta Hamilton Island Race Week vor Queensland, Australien, lockt auch in diesem Jahr vom 19. bis 27. August wieder zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer an. Mit einem tollen Rahmenprogramm und Bootsfahrten zur Walbeobachtung wird eine stimmige Veranstaltung geboten.