Formel 1 Melbourne 2011

Formel 1 Melbourne 2011
Das Formel 1 Rennen in Melbourne 2011 zählt zu den diesjährigen Highlights in der Metropole Victorias

Formel 1 Melbourne 2011 Australien. Mit dem Frühling startet auch die Formel 1 in die neue Saison 2011. Melbourne ist die erste Station des Formel 1 Zirkus in diesem Jahr. Am 27. März 2011werden auf dem Albert Park Circuit die Fahrer der Boliden aus der Königsklasse ihre Runden drehen und um jeden Punkt für die Gesamtwertung kämpfen.

Melbourne ist Austragungsort vieler trendiger und sportlicher Großereignisse, kein Wunder also, dass Fans des Motorsports in der Metropole anreisen, um das Rennen hautnah mitzuerleben. Viele Fans kommen auch schon, um den Freien Trainings und dem Qualifying am 25. und 26. März 2011 beizuwohnen. Wer kein Hotel in Melbourne mehr bekommt, kann auch eine Ferienwohnung für die Dauer des Formel 1 Wochenendes mieten.

Am Freitag, den 25. März 2011 von 12.30 Uhr bis 14 Uhr gib es das erste Freie Training, um 16.30 Uhr startet das zweite Freie Training, welches bis 18 Uhr dauert. Am Samstag, den 26. März 2011 beginnt der Tag mit einem weiteren Freien Training zwischen 14 Uhr und 15 Uhr. Von 17 Uhr bis 18 Uhr (jeweils Ortszeit) läuft dann das Qualifying.

Am 27. März 2011 um 17 Uhr Ortszeit startet das Formel 1 Rennen in Melbourne. Weltmeister Sebastian Vettel, Lokalmatador Mark Webber, Lewis Hamilton, Nico Rosberg, Michael Schumacher und weitere namhafte Rennfahrer werden sich auf dem Albert Park Circuit auf der Jagd nach Punkten ein heißes Rennen liefern.

Die Zuschauer kommen aus dem In- und Ausland angereist, um „ihren“ Favoriten in der Formel 1 zu unterstützen. Internationale Medienvertreter sind Live dabei, wenn die Fahrer keine Möglichkeit auslassen, schnelle Überholmanöver und rasante Boxenstopps durchzuführen. Ein wesentlicher Einschnitt im Renngeschehen dürften die Reifen mit sich bringen. Ab diesem Jahr werden alles Teams der Formel 1 mit Pirelli Reifen ausgestattet.

Für alle Motorsportfans, die nicht in Melbourne dabei sein können, hier noch ein Tipp: RTL überträgt das Qualifying und das Formel 1 Rennen Live. Da Melbourne in Australien unserer Zeit 10 Stunden voraus ist, bedeutet dies, Wecker stellen oder die Wiederholung des Formula 1 Quantas Australien Grand Prix am frühen Sonntagnachmittag anschauen.

Sabine Wiedamann

Foto: www.downunder-dago.de

Datum: 23.03.2011

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Brisbane
Brisbane
Die Hauptstadt von Queensland ist Brisbane. Etwa die Hälfte der Bevölkerung Queenslands, rund 1,7 Millionen Menschen, leben in Brisbane. Brisbane ist urprünglich als Strafkolonie gegründet worden und hat seinen Namen von dem damaligen Gouverneur von New South Wales, Thomas Brisbane.
Melbourne F1 Grand Prix
Melbourne
Hauptstadt von Victoria und mit 3,8 Mio Einwohnern zweit größte Stadt Australiens. Berühmt für sein Nachtleben und seine Einkaufsmöglichkeiten liegt in der Port Phillip Bay im Süden von Victoria. Weltbekannt ist Melbourne auch als Austragungsort des australischen F1 Grand Prix.
Inlandsflughäfen Australien IATA
Inlandsflughäfen H - N
Australische, nationale Flughäfen, die nur im Inlandsverkehr angeflogen werden. Von Halls Creek bis Nyngan

OzBus Reporter

Isabelle Hiestand unterwegs mit dem OzBus von London nach Sydney. Sie berichtet täglich aus dem OzBus.

Begleitet die OzBus Reporterin auf ihrer Tour

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Formel 1 Melbourne 2012
Formel 1 Melbourne 2012 , Formel 1 Großer Preis von Australien, Programm. Vom 16. - 18. März 2012 steht Melbourne ganz im Zeichen der Formel 1. In Melbourne wird der Große Preis von Australien ausgetragen.
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast, Gold Coast in Australien Gastgeber für Commonwealth Spiele 2018. Australien wird zum 5. Mal Gastgeber der Commonwealth Spiele sein, 2018 werden sie an der Gold Coast, Queensland, ausgetragen.
Hamilton Island Race Week
Hamilton Island Race Week, Queensland Segelregatta, Australien. Die Segelregatta Hamilton Island Race Week vor Queensland, Australien, lockt auch in diesem Jahr vom 19. bis 27. August wieder zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer an. Mit einem tollen Rahmenprogramm und Bootsfahrten zur Walbeobachtung wird eine stimmige Veranstaltung geboten.