Tsunami Warnung Australien

Tsunami Warnung Australien
Angesichts der katastrophalen Lage nach dem Erdbeben in Japan verzichten wir an dieser Stelle auf die Veröffentlichung eines Bildes

Tsunami Warnung Australien nach Erdbeben in Japan. Für Australien wurde heute morgen nach dem Erdbeben in Japan eine Tsunami Warnung herausgegeben. Betroffen sein könnte die gesamte Ostküste des Kontinetes, der Tsunami wird zwischen 15.45 Uhr und 18.45 Uhr mitteleuropäischer Zeit in Australien erwartet. Wie hoch er sein wird, kann allerdings noch nicht vorausgesagt werden.

Neben Australien wurde für 19 weitere Pazifikstaaten einschließlich der Westküste der Vereinigten Staaten von Amerika eine Tsunami Warnung ausgegeben.

Das Erdbeben in Japan mit der Stärke von 8,9 auf der Richterskala dürfte zu den schlimmsten in der Geschichte des Landes zählen. Es ereignete sich ungefähr 370 Kilometer nordöstlich von Tokio in einer Tiefe von etwa zehn Kilometer im Meeresboden. Nach dem Erdbeben kam der erste Tsunami mit bis zu zehn Metern Höhe, der zweite Tsunami wurde auf etwa sechs bis sieben Meter Höhe geschätzt. Die Flutwellen richteten zwischen der japanischen Hauptstadt Tokio und die nördlich davon gelegene Hafenstadt Sendai erhebliche Schäden an. Häfen und Flughäfen wurden zerstört, Häuser brachen zusammen. Vom Tsunami überschwemmte Gebiete reichen bis tief ins Landesinnere, begleitet von Schutt und abgetriebenen Autos, Booten, Schiffen und Lastwagen. Raffinerien brennen unaufhörlich, Großbrände in Industriegebäuden brachen aus und Atomkraftwerke schalteten sich automatisch ab, wobei zwei in Flammen stehen sollen. U-Bahnen und Züge haben ihre Fahrten erst einmal eingestellt.

Menschen retteten sich in höhere Stockwerke und auf Dächer. Viele der Betroffenen hatten keine Möglichkeit sich in Sicherheit zu bringen. Zwischen den Trümmern werden etliche Verletzte und Tote vermutet. Bisher ist in den Medien die Rede von etwa 20 Toten.

Wie sich der Tsunami im Pazifik im weiteren Verlauf entwickelt ist schwer abzusehen. Deshalb wurde für Australien und weitere Staaten, die am und im Pazifik liegen, nach dem Erdbeben in Japan eine Tsunami Warnung ausgegeben.

Es wird empfohlen, in den regionalen Nachrichten die Situation zu beobachten und im Ernstfall unbedingt den Rettungs-, Sicherheits- und Hilfskräften Folge zu leisten.
Wir halten unsere Leser weiterhin auf dem Laufenden.

Sabine Wiedamann

Datum: 11.03.2011

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Brisbane
Queensland
Nur rund 70.000 Besucher aus Deutschland waren 2004 in Queensland / Australien. Der Staat an der Ostküste des fünften Kontinents hat dabei einige der bekanntesten Attraktionen des ganzen australischen Kontinents zu bieten.
Cairns tauchen am Riff
Cairns
Unübertroffen dürften die Wassersportmöglichkeiten bei Cairns sein. Vom Baden über Tauchen und Rafting bis hin zum Hochseeangeln ist für jeden Geschmack etwas dabei.
Brisbane
Brisbane
Die Hauptstadt von Queensland ist Brisbane. Etwa die Hälfte der Bevölkerung Queenslands, rund 1,7 Millionen Menschen, leben in Brisbane. Brisbane ist urprünglich als Strafkolonie gegründet worden und hat seinen Namen von dem damaligen Gouverneur von New South Wales, Thomas Brisbane.
Sydney Oper
Sydney
Sydney ist die Hauptstadt des australischen Staates New South Wales. Eine der großen Attraktionen der Stadt Sydney ist der fast 55 Kilometer lange Naturhafen Port Jackson. Port Jackson gilt als einer der schönsten Naturhäfen überhaupt auf der Welt.

OzBus Reporter

Isabelle Hiestand unterwegs mit dem OzBus von London nach Sydney. Sie berichtet täglich aus dem OzBus.

Begleitet die OzBus Reporterin auf ihrer Tour

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Formel 1 Melbourne 2012
Formel 1 Melbourne 2012 , Formel 1 Großer Preis von Australien, Programm. Vom 16. - 18. März 2012 steht Melbourne ganz im Zeichen der Formel 1. In Melbourne wird der Große Preis von Australien ausgetragen.
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast, Gold Coast in Australien Gastgeber für Commonwealth Spiele 2018. Australien wird zum 5. Mal Gastgeber der Commonwealth Spiele sein, 2018 werden sie an der Gold Coast, Queensland, ausgetragen.
Hamilton Island Race Week
Hamilton Island Race Week, Queensland Segelregatta, Australien. Die Segelregatta Hamilton Island Race Week vor Queensland, Australien, lockt auch in diesem Jahr vom 19. bis 27. August wieder zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer an. Mit einem tollen Rahmenprogramm und Bootsfahrten zur Walbeobachtung wird eine stimmige Veranstaltung geboten.