Farmurlaub Australien

Farmurlaub Australien
Rind beim Grasen auf der Weide im Farmstay Australien

Farmurlaub Australien oder besser Farmstay in Queensland, Australien, ist eine immer beliebter werdende Art, Urlaub in Downunder zu verbringen. Was in Europa ein Bauernhofurlaub ist, stellt in Australien ein Farmstay dar. Authentisches Landleben, Cowboys, Vieh und vieles mehr gilt es während eines Farmstay in Australien zu erleben.

Wer einen Urlaub in Queensland fernab von Hektik und Lärm der Großstadt verbringen möchte, ist mit einem Farmstay in Australien gut beraten. Während eines Farmstay in Queensland bekommt man neben dem erholsamen Urlaubsgefühl spannende Einblicke in das Landleben der australischen Farmer.

Ein Farmstay in Australien ist eine andere Möglichkeit, den Urlaub in Downunder zu verbringen. Dabei bezieht man Quartier auf einer Farm und verbringt erlebnisreiche Tage. Der Preis ist dabei im Allgemeinen kostengünstiger als im Hotel. Besonders spannend sind die Standorte der Farmen, auf denen man einen Farmstay in Queensland verbringen kann: sie liegen mitten im Outback des Landes.

Bei einem Farmstay in Australien erlebt man echtes Farmleben. Man bekommt Einblicke in die Arbeit, bei der die Feriengäste auch gern mithelfen können. Die Mahlzeiten werden zum großen Teil aus Produkten von der jeweiligen Farm, auf der man den Farmurlaub verbringt, zubereitet.

Typisch für das Outback in Queensland sind die Schaf- und Rinderfarmen, man nennt sie auch Outback Stations. Die Farmen verfügen über riesige Weideflächen, die man zu Pferd oder per Wagen erkunden kann. In Begleitung eines „Jackeroo“, einem australischen Cowboy oder eines „Stockman“, so nennt man die Viehzüchter in Downunder, lernt man mehr über einen Viehtrieb und übt sich im Geschick des Lassowerfens. Zurück auf der Farm versorgt man die Tiere. Pferde wollen nach dem Ausritt gestriegelt und Kühe gemolken werden, dann geht man zum Füttern über.

Bei einem Farmstay in Australien wohnt man in komfortablen Zimmern mit Klimaanlage und bucht in der Regel automatisch die Vollpension mit. Eine Nacht kotet im Farmstay Australien durchschnittlich ab 50 Euro pro Person. Im Outback in Queensland herrscht im Großen und Ganzen eine trockene Hitze, 30 Grad Celsius sind nichts Ungewöhnliches. Im Preis inbegriffen sind Touren.

Nähere Informationen über Farmstays in Australien gibt es unter www.bbfq.com.au.

Foto: Markus Lenk

Datum: 14.12.2009

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Queensland
Rund 70.000 Besucher aus Deutschland waren 2004 in Queensland / Australien. Im Staat an der Ostküste des fünften Kontinents kann man jetzt auch Farmstays, so nennt man einen Farmurlaub, verbringen.
Brisbane
Die Hauptstadt von Queensland ist Brisbane. Etwa die Hälfte der Bevölkerung Queenslands, rund 1,7 Millionen Menschen, leben in Brisbane. Brisbane ist urprünglich als Strafkolonie gegründet worden und hat seinen Namen von dem damaligen Gouverneur von New South Wales, Thomas Brisbane.
Gladstone
Wie die meisten Orte an der Ostküste von Queensland profitiert auch Gladstone von seiner Lage am Great Barrier Reef. Von der unübertroffenen Schönheit dieses Riffs angezogen kommen auch hierher Taucher und Schnorchler, um die Unterwasserwelt zu erkunden.
Royal Flying Doctor Service
Schon 1918 entwickelte er zusammen mit einem jungen Medizinstudenten und Flieger Clifford Peel einen Plan für eine medizinische Hilfe aus der Luft. Peel veröffentlichte 1918 seine denkwürdige Abhandlung „A young Australian’s vision- aeroplanes for the Inland“. Diese Schrift ist die Geburtsstunde des RFDS. Peel bewies, dass schon drei Standorte (Oonadatta in SA, Cloncurry in Queensland und Katherine im NT) bei einer Flugstrecke von 500 Kilometer reichen würden

OzBus Reporter

Isabelle Hiestand unterwegs mit dem OzBus von London nach Sydney. Sie berichtet täglich aus dem OzBus.

Begleitet die OzBus Reporterin auf ihrer Tour

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Formel 1 Melbourne 2012
Formel 1 Melbourne 2012 , Formel 1 Großer Preis von Australien, Programm. Vom 16. - 18. März 2012 steht Melbourne ganz im Zeichen der Formel 1. In Melbourne wird der Große Preis von Australien ausgetragen.
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast, Gold Coast in Australien Gastgeber für Commonwealth Spiele 2018. Australien wird zum 5. Mal Gastgeber der Commonwealth Spiele sein, 2018 werden sie an der Gold Coast, Queensland, ausgetragen.
Hamilton Island Race Week
Hamilton Island Race Week, Queensland Segelregatta, Australien. Die Segelregatta Hamilton Island Race Week vor Queensland, Australien, lockt auch in diesem Jahr vom 19. bis 27. August wieder zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer an. Mit einem tollen Rahmenprogramm und Bootsfahrten zur Walbeobachtung wird eine stimmige Veranstaltung geboten.