Jaipur

Palast der Winde in Jaipur Palast der Winde in Jaipur

Zehn, elf, zwölf Stufen und ich stehe auf einem Podest gut zweieinhalb Meter über dem Boden. Der Mahut lenkt den Elefanten mit einem Stock und kurzen Rufen seitwärts, bis er an das Gerüst stößt. Ein großer Schritt auf den Elefantenrücken und ich lasse mich in die gepolsterte Touristenauffangschale fallen, wo schon ein anderer OzBus´ler auf mich wartet.

Der Ritt geht los. Über eine Rampe, vor Jahrhunderten für die berittene Armee des Maharadschas gebaut, schaukelt uns der Elefant zum Fort von Jaipur. Die Schutzmauern, über die ich vom Boden aus nicht schauen konnte, liegen mir jetzt zu Füßen. Während ich versuche, einhändig ein Foto zu machen, schüttelt mich der Wiegeschritt des Elefanten von links nach rechts.

Elefant in JaipurWie eine Perlenkette reihen sie sich hintereinander und trampeln – mit Touristen beladen - denselben Weg zum Fort und wieder hinunter in die Stadt. Ein Polizist regelt den Elefantenverkehr im Innenhof und scheucht unseren Mahud von der Entladerampe, als er versucht mich davon zu überzeugen, dass der Ritt auf seinem Elefanten bedeutend mehr wert war als auf den anderen.

Am Nachmittag besuche ich das berühmteste Kino Indiens, das Raj Mandir. Die rosa Fassade überstrahlt das Indigobraun der Straßen. Neben der langen Schlange gibt es einen Schalter mit Gitterfenster für die Frauen. Ich schiebe einen Rupienschein durch den Schlitz. Kurz darauf schiebt mir eine Hand etwas Kleingeld und eine Eintrittskarte zurück.

Durch einen dunklen Gang gelange ich in die Eingangshalle. Obwohl es noch eine halbe Stunde bis zum Beginn des Films dauert, tummeln sich viele Menschen im Halbdunkel. Sie knipsen Erinnerungsfotos vor der Gedenkvase mit dem übergroßen Blumengesteck, lachen und bewundern die Kronleuchter, die von der hellblauen Decke baumeln. Die meisten sind mit der ganzen Familie gekommen oder in einer großen Gruppe mit Freunden und Arbeitskollegen.

„Dabang“ heißt der Hindu-Film, der heute auf dem Programm steht und in dem einer der bekanntesten indischen Schauspieler mitspielt. Als sich die Türen zum Kinosaal öffnen, drängen die Menschen zu ihren Sitzplätzen. Auch ich lasse mich schließlich in meinem Kinosessel nieder und der Film beginnt. Durch begeisterte Rufe, Lachen und Klatschen durch das indische Publikum unterstützt, versucht der Polizist mit Tom-Selleck-Schnauzer in den nächsten drei Stunden mit Singen, Tanzen und Schießübungen das Herz der angebeteten Töpferin zu erobern.

Als alle Bösewichter gefasst, der faule Bruder bekehrt und die arme Töpferin glücklich in den Armen des Polizisten liegt, verlasse ich das rosarote Kino und mache mich zu Fuß über die staubigen Straßen von Jaipur auf den Weg zum Hotel.

Foto: Isabelle Hiestand

Kommentar (2)

Annette

(25.11.2010)

Hallo Isabelle, wo bist du abgeblieben. Seit du in die Welt des Bollywood eingetaucht bist, gibt es nichts Neues. Liebe Grüße, Annette

Elke S.

(08.12.2010)

Liebe Isabelle, dem Kommentar von Annette kann ich mich nur anschließen, man liest nichts miehr von dir - schade!! Wo steckst du!! Wie geht es dir!!! LIebe Grüße, Elke S.

OzBus Reporter

Isabelle Hiestand unterwegs mit dem OzBus von London nach Sydney. Sie berichtet täglich aus dem OzBus.

Begleitet die OzBus Reporterin auf ihrer Tour

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Formel 1 Melbourne 2012
Formel 1 Melbourne 2012 , Formel 1 Großer Preis von Australien, Programm. Vom 16. - 18. März 2012 steht Melbourne ganz im Zeichen der Formel 1. In Melbourne wird der Große Preis von Australien ausgetragen.
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast, Gold Coast in Australien Gastgeber für Commonwealth Spiele 2018. Australien wird zum 5. Mal Gastgeber der Commonwealth Spiele sein, 2018 werden sie an der Gold Coast, Queensland, ausgetragen.
Hamilton Island Race Week
Hamilton Island Race Week, Queensland Segelregatta, Australien. Die Segelregatta Hamilton Island Race Week vor Queensland, Australien, lockt auch in diesem Jahr vom 19. bis 27. August wieder zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer an. Mit einem tollen Rahmenprogramm und Bootsfahrten zur Walbeobachtung wird eine stimmige Veranstaltung geboten.