The Alice

Das Herz von Australiens rotem Zentrum


Alice Springs oder besser noch The Alice bzw. nur Alice ist das unbestrittene „Herz von Australiens rotem Zentrum“. Mittlerweile kann man die Stadt, außer auf dem Wasserweg, mit allen Verkehrsmitteln zu erreichen. Doch das war nicht immer so.
Es ist schon sehr interessant, im Geschichtsbuch von The Alice zu blättern.

Die Besiedlung Australiens durch die Ureinwohner beginnt vor 65 Tausend Jahren. Das belegen Funde im Arnhem Land und im Death Adder Gorge. Vor 20 Tausend Jahren stabilisierte sich das heutige Klima. Und vor 5 Tausend Jahren tauchten die ersten Dingos auf.
1788 landete in Sydney die First Fleet und brachte die ersten Weißen als Bewohner nach Australien. Aber im roten Zentrum blieb bis 1860 alles wie seit Jahrtausenden. Und dann beginnt mit dem Forscher John Stuart, der insgesamt drei Mal versuchte, einen Weg vom Süden (Adelaide) nach Norden (Darwin) zu finden, eine Entwicklung und Veränderung, die bis heute anhält. Stuart war überzeugt, dass weiße Siedler auch im Inland leben können. Und er suchte nach passenden Gegenden und nach Wegen, zwischen dem „Neuland“ und der „Zivilisation. Sein erster Versuch endete 1860 am Attack Creek, 47 Kilometer nördlich von Three Ways. Aber zwei weitere Expeditionen 1862 und 1870 hinterließen im Ergebnis die Route und die Machbarkeit vom Bau der Overland Telegraph Line (OTL). Und dann kam dieser Charles Todd, ein Manager im wahrsten Sinn des Wortes, der durch Planung und verantwortliche Durchführung das Jahrhunderbauwerk OTL für Australia in die Tat umsetzte. Er verstand es, seine Arbeiter immer wieder zu motivieren, denn einfach waren die Arbeitsbedingungen auf keinem Fall. Und als im Januar 1872 die Bauarbeiten wegen Hochwasser im Norden gestoppt werden mussten, richtete er den Ponyreiter Express ein, der über die restlichen 634 Kilometer zwischen Daily Waters und Darwin, bis zur endgültigen Fertigstellung der Leitung, die Nachrichten transportierte. Endlich, am 21. Oktober 1872, wurde das erste Telegramm vom Süden des roten Kontinents nach Großbritannien geschickt.

Bis dahin hatten die Arbeiter an der OTL wahre Heldentaten beim Bau vollbracht. Sie waren nach Stuart und seiner Crew 1871 die ersten Europäer im Zentrum Australiens.

Weiterlesen:Telegrafenstation Alice Springs

OzBus Reporter

Isabelle Hiestand unterwegs mit dem OzBus von London nach Sydney. Sie berichtet täglich aus dem OzBus.

Begleitet die OzBus Reporterin auf ihrer Tour

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Formel 1 Melbourne 2012
Formel 1 Melbourne 2012 , Formel 1 Großer Preis von Australien, Programm. Vom 16. - 18. März 2012 steht Melbourne ganz im Zeichen der Formel 1. In Melbourne wird der Große Preis von Australien ausgetragen.
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast, Gold Coast in Australien Gastgeber für Commonwealth Spiele 2018. Australien wird zum 5. Mal Gastgeber der Commonwealth Spiele sein, 2018 werden sie an der Gold Coast, Queensland, ausgetragen.
Hamilton Island Race Week
Hamilton Island Race Week, Queensland Segelregatta, Australien. Die Segelregatta Hamilton Island Race Week vor Queensland, Australien, lockt auch in diesem Jahr vom 19. bis 27. August wieder zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer an. Mit einem tollen Rahmenprogramm und Bootsfahrten zur Walbeobachtung wird eine stimmige Veranstaltung geboten.