Belmont

Der Ort Belmont (City of Belmont) ist ein Regierungsbezirk Westaustraliens und liegt ungefähr 5 km von der Stadtmitte der westaustralischen Hauptstadt Perth entfernt in der Südkurve des Swan Rivers.

Die Stadt wurde nach der „Belmont-Farm“ benannt, welche im Jahr 1830 von Captain F. Byrne errichtet wurde. Später verkaufte Byrne das Land an John Hardey, der bereits die „Grove-Farm“ am Ufer des Swan-Rivers besaß. Diese war im Jahr 1848 auch der Ausgangspunkt für das erste Pferderennen, dessen Strecke längsseits des Swan-Rivers entlanglief. Bald wurden diese Pferderennen rund um Hardeys Farm zur Tradition, was die Industrie in jenem Gebiet wachsen ließ. Die ersten Siedler, die sich hier niederließen, befanden jedoch, dass das Land vermutlich eine dürftige Ernte hervorbringen würde – außerdem sei es sumpfig. Einige der chinesischen Migranten, welche während des Goldrausches im Jahr 1890 eintrafen, waren hingegen der Meinung, das Gebiet sei ideal für den Gemüseanbau und behielten letztendlich Recht. Schließlich betrug die Bevölkerungsanzahl Belmonts im Jahr 1911 bereits 1.088 Einwohner und steigerte sich bis zum heutigen Tag auf ungefähr 30.000 Menschen.

Das an der Stadtgrenze zu Perth liegende Belmont umfasst gegenwärtig ca. 40 km² und schließt sowohl einen Inlands- als auch einen Internationalen Flughafen ein. Der gedeihende Ort verfügt über ausgedehnte Parklandschaften und viele andere sehenswerte Anlagen wie den Tomato Lake sowie den Ascot-Wasserspielplatz. Somit bietet Belmont vielfältige Freizeitmöglichkeiten für Groß und Klein an, wobei hier auf sportliche Aktivitäten besonders viel Wert gelegt wird. Wer einfach mal bei einem ausgedehnten Spaziergang entspannen will, hat in einem der vielen Parks die Möglichkeit dazu.
Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und eine hohe Anzahl gastronomische Lokalitäten runden das Stadtbild ab.

Stolz ist Belmont vor allem auf seinen eigenen – äußerst sehenswerten - Yachthafen, den man bei einem Besuch in der Stadt unbedingt besichtigen sollte. Der Adachi-Park hingegen besticht mit einer Mischung aus australischen und japanischen Einflüssen.
Darüber hinaus veranstaltet die Stadt übers Jahr verteilt unterschiedliche Events, die sowohl Einwohner als auch Besucher erfreuen.

OzBus Reporter

Isabelle Hiestand unterwegs mit dem OzBus von London nach Sydney. Sie berichtet täglich aus dem OzBus.

Begleitet die OzBus Reporterin auf ihrer Tour

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Formel 1 Melbourne 2012
Formel 1 Melbourne 2012 , Formel 1 Großer Preis von Australien, Programm. Vom 16. - 18. März 2012 steht Melbourne ganz im Zeichen der Formel 1. In Melbourne wird der Große Preis von Australien ausgetragen.
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast, Gold Coast in Australien Gastgeber für Commonwealth Spiele 2018. Australien wird zum 5. Mal Gastgeber der Commonwealth Spiele sein, 2018 werden sie an der Gold Coast, Queensland, ausgetragen.
Hamilton Island Race Week
Hamilton Island Race Week, Queensland Segelregatta, Australien. Die Segelregatta Hamilton Island Race Week vor Queensland, Australien, lockt auch in diesem Jahr vom 19. bis 27. August wieder zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer an. Mit einem tollen Rahmenprogramm und Bootsfahrten zur Walbeobachtung wird eine stimmige Veranstaltung geboten.