Alice Springs

Alice Springs Telegrafen Station Alice Springs Telegrafen Station

In ihrer 125-jährigen Geschichte hat sich Alice Springs von einer einsamen Telegraphenstation zur Kernstadt des Nordterritoriums entwickelt. Vor allem für die Touristenströme bietet sie gute Möglichkeiten, ein Pause einzulegen oder sogar zu übernachten. 

Heute sind in der Stadt viele Erinnerungen an die Pionierzeit der Stadt zu sehen, vor allem in den Museen. Man findet neben ökologischen Attraktionen aber auch hochmoderne Einrichtungen. So verfügt Alice Springs über eine Flugschule und einer Servicestation für die "Flying Doctors". 

Die Telegrafenstation wurde an einem Wasserloch gebaut, welches im Flußbett des normalerweise trockenen Todd River liegt. Im Jahr 1933 wohnten hier gerade einmal 200 Menschen, heute sind es weit über 20.000 Einwohner. 

Das Städtchen ist kompakt angelegt, das bedeutet, auf einer Seite des Zentrums fließt der Todd River, auf der gegenüberliegenden Seite führt der Stuart Highway durch. Alice Springs kann sich heute zum Großteil selbst versorgen. Es gibt Banken, Geschäfte, ein Krankenhaus, ein Touristenbüro und der obligatorische Internetzugang ist natürlich auch vorhanden. Neben dem Alice Springs Desert Park kann man auch im Kulturzentrum verweilen. Auch der Olive Pink Botanic Garden lädt zum Verweilen ein. 

Wer es etwas aufregender mag, hat in Alice Springs diverse Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen: schwimmen, Ballon fahren, Kamel reiten und Fahrrad fahren.

Kinder sind in Alice Springs stets willkommen und wenn man abends mal ausgehen möchte, braucht man nur einen der professionellen Babysitter zu engagieren. 

Alice Springs bietet für jeden etwas, obwohl es an einem der einsamsten Fleckchen Erde liegt.

Foto: Markus Lenk

Alice Springs - Ursprünge

Alice Springs - The Roots  Alice Springs oder besser noch The Alice bzw. nur Alice ist das unbestrittene „Herz von Australiens...

OzBus Reporter

Isabelle Hiestand unterwegs mit dem OzBus von London nach Sydney. Sie berichtet täglich aus dem OzBus.

Begleitet die OzBus Reporterin auf ihrer Tour

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Formel 1 Melbourne 2012
Formel 1 Melbourne 2012 , Formel 1 Großer Preis von Australien, Programm. Vom 16. - 18. März 2012 steht Melbourne ganz im Zeichen der Formel 1. In Melbourne wird der Große Preis von Australien ausgetragen.
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast, Gold Coast in Australien Gastgeber für Commonwealth Spiele 2018. Australien wird zum 5. Mal Gastgeber der Commonwealth Spiele sein, 2018 werden sie an der Gold Coast, Queensland, ausgetragen.
Hamilton Island Race Week
Hamilton Island Race Week, Queensland Segelregatta, Australien. Die Segelregatta Hamilton Island Race Week vor Queensland, Australien, lockt auch in diesem Jahr vom 19. bis 27. August wieder zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer an. Mit einem tollen Rahmenprogramm und Bootsfahrten zur Walbeobachtung wird eine stimmige Veranstaltung geboten.