Bankstown

Bankstown Bankstown

Bankstown ist ein Gemeinde im Südwesten der australischen Stadt Sydney im Bundesstaat New South Wales. Von Bankstown bis zum  Stadtzentrum von Sydney fährt man etwa 40 Minuten. Bankstown ist mit etwa 177.000 Einwohner eine der größeren Gemeinden im Umland und und dehnt sich über eine Fläche von ungefähr 77 Quadratkilometer.


1795 wurde das Gebiet des heutigen Bankstown von Pionieren der Strafkolonie aus der Gegend von Sydney erkundet, diese Strafkolonie bestand damals in New South Wales erst seit sieben Jahren. Die Pioniere  folgten dem George River und fanden an seinen Ufern Land das sie für eine Siedlung geeignet hielten. Gouverneur Hunter bereiste aufgrund dieser Einschätzung die Region  selbst, und gründete die Siedlung Banks Town. Benannt hatte er den Ort nach dem Botaniker Sir Joseph Bank der zusammen mit Kapitän James Cook  1770 nach Australien gekommen war.  Im Laufe der Zeit begann man dann den Ortsnamen als ein Wort zu schreiben.


Bekannt wurde Bankstown auch für seinen Flughafen. Der 1940 erbaute Flughafen ist, obwohl er nur der zweit größte in Australien ist der mit den meisten Flugbewegungen pro Jahr. Rund um den Flughafen befindet sich das Zentrum der australischen Luftfahrt-Industrie ebenso wie ein großes Gewerbegebiet.

Bankstown ist eine der Gemeinden Australiens mit der größten Vielfalt an ethnischen Gruppen. 48% der Einwohner haben nicht Englisch als Muttersprache. Aus dieser Vielfalt an nicht Australischen Kulturen resultiert unter anderem eine breite Palette an Restaurants und Geschäften in Bankstown.


Bankstown ist urban und dicht besiedelt, dennoch finden sich in der Stadt zahlreiche Parks und Freizeitmöglichkeiten. Die vielleicht bekanntesten Söhne der Stadt sind neben einem ehemaligen Premierminister, die Zwillinge Steve und Marc Waugh, zwei erfolgreiche australische Cricket- Spieler.

Foto: Tourism New South Wales

OzBus Reporter

Isabelle Hiestand unterwegs mit dem OzBus von London nach Sydney. Sie berichtet täglich aus dem OzBus.

Begleitet die OzBus Reporterin auf ihrer Tour

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Formel 1 Melbourne 2012
Formel 1 Melbourne 2012 , Formel 1 Großer Preis von Australien, Programm. Vom 16. - 18. März 2012 steht Melbourne ganz im Zeichen der Formel 1. In Melbourne wird der Große Preis von Australien ausgetragen.
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast
Commonwealth Spiele 2018 Gold Coast, Gold Coast in Australien Gastgeber für Commonwealth Spiele 2018. Australien wird zum 5. Mal Gastgeber der Commonwealth Spiele sein, 2018 werden sie an der Gold Coast, Queensland, ausgetragen.
Hamilton Island Race Week
Hamilton Island Race Week, Queensland Segelregatta, Australien. Die Segelregatta Hamilton Island Race Week vor Queensland, Australien, lockt auch in diesem Jahr vom 19. bis 27. August wieder zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer an. Mit einem tollen Rahmenprogramm und Bootsfahrten zur Walbeobachtung wird eine stimmige Veranstaltung geboten.